Epithetik

Epithesen für Jeden

Epithetik

Dank neuester Technik können wir Ihnen mit einer passenden Epithese neue Mobilität verleihen – und damit ein neues Lebensgefühl.
Unsere jahrelange enge Zusammenarbeit mit Fachärzten und Therapeuten ermöglicht es uns, das Beste für Ihre Gesundheit zu tun.
Wir sind zertifizierter Partner im Brustzentrum am Klinikum Mittelbaden. Wir freuen uns auf Sie!

Nach der Operation

Es ist empfehlenswert, wenige Tage nach der OP einen sogenannten Erstversorgungs-BH zu tragen, der mit einem Vorderverschluß ausgestattet ist und über breite Träger verfügt.
Um das Risiko eines Lymphstaus im Brustbereich und im Arm zu minimieren, sollten gut sitzende und schulterentlastende BHs getragen werden.
Ihr Sanitätshaus Hardenberg & Kiefer bietet Ihnen eine große Auswahl an Modellen an.

Überprüfung

Bei einer Segment- oder Totaloperation der Brust haben Sie die Möglichkeit des Ausgleichs durch eine Teil- oder Vollepithese.
Eine Überprüfung der Epithese sollte spätestens alle zwei Jahre erfolgen. Bei Größenveränderung auch vor diesem Zeitraum.

Bademode

Ihre Krankenkasse bezuschusst einen Badeanzug mit eingearbeiteten Prothesentaschen. Informieren Sie sich bei Ihrem Kostenträger.
Diese Bademode ist auf die Bedürfnisse der brustoperierten Frau zugeschnitten. Das bedeutet: breitere, schulterentlastende Träger, höher geschnittenes Dekolleté, gut sitzende, ausgearbeitete Cups mit Taschen für die Brustprothese.

Namhafte Hersteller

Unsere Produkte werden in hochwertiger Qualität von weltweit führenden Unternehmen hergestellt.
Deshalb können Sie sich immer auf uns verlassen!

www.abcbreastcare.de
www.amoena.com/de
www.silima.de